Donnerstag, 25. Oktober 2007

Fünfzehn Pferde, ein Esel, keine Ziege



Hi all,
es ist vollbracht, nach langem Hin und Her habe ich nun einen neuen Aussenbordmotor.
Hier die Geschichte dazu:
Freitag nachmittag: Leo, der Taxifahrer funkt mich über VHF an und teilt mir mit, dass er einen 15PS-Aussenborder für mich aufgetrieben hat.
Freitag 1 Stunde später: Ich schnapp mir ein Taxi und fahr zu Vemasca, ein lokaler Bootsausrüstungs-Laden. Alles klar, ich krieg den Yamaha 15 PS für schlappe 6,6 Millionen (Bolivar).
Montag morgen: Ich steh bei Vemasca im Laden mit 3 Millionen Bolivar und Rest in US-Dollar. Herr "Vemasca" (der eigentlich Glen SoundSo heisst) teilt mir mit, dass der Preis sich leicht erhöht habe, weil die Preise in Japan für den Versand auch gestiegen seien und weil nun Tax bezahlt werden müsse beim Import nach Venezuela und weil grüne Männchen auf dem Mond gelandet seien und blablabla...
Auf jeden Fall belief sich der Preis nun auf stolze 10,8 Millionen!!!
Nach heftigen Diskussionen in englisch gemixt mit spanischen Flüchen geb ich das Projekt "Neuer AB für die SAWADI" erstmal wieder auf.
Dienstag abend: Glen "Vemasca" ruft mich via VHF-Funk an und meint, er habe mit Japan telefoniert und könne mir nun den Motor doch für die 6,6 Millionen Bolivar verkaufen. Ich stimme schliesslich zu und gebe mein neues Projekt "Ich geh zwei Tage nicht mehr aufs Klo und produziere dann einen riesengrossen Haufen vor der Eingangstüre von Vemasca" wieder auf.
Mittwoch morgen: Ich stehe bei Vemasca und bin stolzer Besitzer eines nagelneuen, 40 kg schweren "Yamaha 15 PS - Aussenborder".

Mittlerweile sind die 15 Pferde an Bord und ich bin happy!

...und wenn ich die morgige Probefahrt mit meiner neuen Waffe überlebe, werde ich den nächsten Blog schreiben.

Besitos, Steffo ;-)

Kommentare:

Hans hat gesagt…

What the hell did you think my man? NO haggling? Of course you haggle! The fun of buying wouldn't exist without haggling!
There you go, a brand new "blender" on your dinghy for a just price and ...like a tipical german ....you are complaining! About what?" YOU'VE WON the bargain! Proved that haggling works..heheheheheheh sehr guter Text von Dir.....weiterhin viel Spass!
Hans

Hans hat gesagt…

BY the way.... 40 kg fuer einen 15 PS Motor? Ist das nicht etwas zuuu schwer ? Den letzten Aussenborder den ich besass war ein 4 zilynder Johnsn mit 45 Ps ...der wog ca, 60 KG doch das war vor langer Zeit in rio...ca. 1986. Sind die dinger immer noch so schwer ?

hans